Retreat-Arten

Die Möglichkeiten der Retreats sind wie folgt:

Stilleretreat

Ein Dunkelretreat ist die Zeit des Rückzugs. Die Zeit um in sich zu gehen und sein eigenes inneres Licht zu finden.

Während des Retreats werdet ihr ein Zimmer für euch alleine haben in dem ihr euch komplett zurück ziehen könnt. Drei mal täglich warten im Gruppenraum frisches Obst und Gemüse sowie auf Wunsch frischer Tee und fluoridarmes Wasser auf euch. Durch ein Glöckchen wisst ihr immer genau, wann es Zeit für eure Mahlzeiten ist und werdet so nicht von uns in eurem Prozess unterbrochen.

Retreat als Paar bzw. Doppel-Retreat

Ein Dunkelretreat als Paar ist eine sehr tiefgehende Erfahrung. Ihr habt die Möglichkeit für ein einen intensiven Austausch, ohne eine Ablenkung im Außen. Wir bringen Euch in einem Raum mit einem großen Doppelbett unter. Zu Beginn des Retreats führen wir mit Euch ein Einführungsgespräch.

Nach einer Einführung habt Ihr dann genügend Zeit, Euch auf das Retreat vorzubereiten. Es können in dieser Zeit viele Themen und Blockaden zu Tage treten, die wir in gezielten Gesprächen mit Euch bearbeiten. Durch diesen Prozess werden wir Euch gerne begleiten. Am Ende führen wir ein abschließendes Gespräch.

  • Rückzug in einen gemeinsamen Raum.
  • Verpflegung mit frischem Obst und Gemüse und fluoridarmes Wasser und Tees.

Weitere Infos

 

Retreat in der Gruppe

Es stehen insgesamt 2 Zimmer mit je zwei Betten zur Verfügung. In beiden Zimmern kann ein Paar untergebracht werden. Nach dem Ihr angereist seid, führen wir Euch in Eure Zimmer. Dort habt Ihr Zeit, Euch auf das Retreat vorzubereiten.

Anschließend versammeln wir uns alle im gemeinschaftlichen Seminarraum, um die weitere Vorgehensweise zu besprechen. Am Ende des Retreats, werden wir mit Euch ein Abschlussgespräch führen

  • Unterbringung von 2 Personen pro Zimmer
  • Verpflegung mit frischem Obst und Gemüse und fluoridarmes Wasser und Tees.

Weitere Infos

2total visits,2visits today